Artikel von:UliAdmin

Nicht einfach

Nicht einfach

Unser Haus-Karikaturist Quirit denkt sich, dass das belgische Puzzle zur schwierigeren Sorte gehört.

1. Juni 2019 · 0 Kommentare · Medien
Probleme mit der Windschutzscheibe?

Probleme mit der Windschutzscheibe?

Unser Haus-Cartoonist macht sich so seine Gedanken über das Wetter der letzten Tage. (C) Quirit.

24. Januar 2019 · 0 Kommentare · Medien
Zum ersten Mal in Brüssel: Pigor und Benedikt Eichhorn

Zum ersten Mal in Brüssel: Pigor und Benedikt Eichhorn

Niemand passte mehr in die LV Berlin. Zwei laute, unverschämte und vorgeblich Berliner Meister der kabarettistischen Kleinkunst verursachten Begeisterungsstürme. Auch wegen Heidegger. Oder dem Subjonctif. Das Haus wäre fast zusammengebrochen, wenn man nicht den Imbiss weiter hinten hätte schützen wollen. Ein toller Abend. (Foto: LV Berlin)

24. Januar 2019 · 0 Kommentare · Medien
Ritter Rudolf Wagner

Ritter Rudolf Wagner

Von Marion Schmitz-Reiners. Nun ist er “Ritter des Kronordens“. Der Journalist Rudolf Wagner, ehemaliger Europa- und NATO-Korrespondent, Mitbegründer des Info-Portals Belgieninfo.net und dessen Chefredakteur, wurde mit einem hohen belgischen Orden ausgezeichnet. Seit 14 Jahren erklärt er gemeinsam mit einem Team engagierter Mitarbeiter und Journalisten einer deutschsprachigen Öffentlichkeit, wie Belgien „tickt“….

19. Dezember 2018 · 6 Kommentare · Aktuell, Medien
Bierseliger Preis

Bierseliger Preis

Im Foto nimmt Belgieninfo-Chefkarikaturist Quirit den Gulden Tripel-Preis an, eine Auszeichnung des Davidsfonds Westmalle & Oostmalle. Diesen erhält man, wenn man den Namen der beiden Gemeinden weithin verbreitet. Wir denken: Quirit ist jetzt mindestens genauso berühmt wie das dortige Abteibier! Prost, Gratulation und weiter so! Fotos: Davidsfonds.    

17. Dezember 2018 · 0 Kommentare · Medien

Keine Messe auf Lingala

Der Hilfsbischof von Mechelen-Brüssel hat die Messe auf Lingala in der Brüsseler Beginenkirche untersagt. Argumentation: „Es gibt viele afrikanische Sprachen. Um die Einheit zu waren, wurde schon vor Jahren beschlossen, dass alle afrikanischen Priester zum französischsprachigen pastoralen Dienst gehören.“ Ein Leser auf Bruzz meinte dazu: „Es gibt viele europäische Sprachen….

12. Dezember 2018 · 0 Kommentare · frisch frittiert
Wer ist hier der Flüchtling?

Wer ist hier der Flüchtling?

In der Kathedrale von Antwerpen fand eine innovative Veranstaltung statt. Refugee Slow Dating brachte Einwohner Antwerpens mit Flüchtlingen zusammen, um sich in Eins-zu-Eins-Gesprächen abseits von Polemik von Mensch zu Mensch kennenzulernen.

12. Dezember 2018 · 0 Kommentare · Medien
Herbst

Herbst

2. Dezember 2018 · 0 Kommentare · Medien
„Le Cactus“

„Le Cactus“

Ein frühes Werk von Delphine Boël: König Albert II. beim Vaterschaftstest?

7. November 2018 · 0 Kommentare · Medien

Albert II. muss zum Vaterschaftstest

New York Times, The Guardian, The Independent, South China Morning Post, Chiangrai Times, The Daily Telegraph, Oman Observer, Newsweek, The Daily Herald, Le Monde, El Globo, El Païs, Reuters Espana, Clarìn Argentina, Africanews, Le Soir, Stern, Spiegel, Focus, Die Welt, n-tv. Belgien steht weltweit in den Schlagzeilen. König Albert II….

7. November 2018 · 0 Kommentare · frisch frittiert
Plakativer Wahlkampf

Plakativer Wahlkampf

Bild und Text: Anne Kotzan. Ein Kohlfeld bis zum Horizont, mitten drin lächeln einem von Plakaten zwei Gesichter zu, ein Er und eine Sie, fotografiert vor scheinbar demselben Hintergrund. Sonst nichts. Man fühlt sich unweigerlich erinnert an den Hasen im Kohlfeld aus Bilderbüchern. Ein Grashügel in einem Dorf, gespickt mit…

13. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Medien
„Doch noch ein ehrlicher Kandidat“

„Doch noch ein ehrlicher Kandidat“

Unser Haus- und Hofkarikaturist Quirit hat den besten Kandidaten für die Wahlen am Sonntag gefunden. Nämlich den, mit dem „sich nichts verändert!“

12. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Medien
„Die Menschheit von ihrer besten Seite“

„Die Menschheit von ihrer besten Seite“

Von Ulrich M. Alexander. Am Wochenende führte Max Richter seine Monumental-Produktion SLEEP in der Antwerpener Liebfrauenkathedrale auf. Ein achtstündiges musikalisches Epos, das – entsprechend dem Schlafrhythmus des Menschen – um Mitternacht begann und um 8 Uhr endete. Die Kathedrale war mit 400 Feldbetten ausgestattet worden. Einer, der dabei war, hat…

11. September 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Kultur, Medien