Autor: Tanja von der Lahr

Aktuell Geschichte

Belgien, ein Zufallsprodukt/3. Teil: Wann zieht Barroso nach Straßburg um?

„Belgien als Föderalstaat ist gescheitert. Das Land erweist sich seiner europäischen Berufung als Gastgeber nicht gewachsen. In Brüssel handelt kein Parlament, in der Provinz tagen Parlamentchen. Den dramatischen Forderungen der Radikalen antworten die demokratischen Parteien mit Berührungsängsten und taktischen Spielen.“ In Belgien handelt es sich nicht mehr um eine Regierungs- […]

Tourismus

Holzpfeifen zum Gotteslob: St.Paulus hat eine neue Orgel

Die katholische St. Paulus-Gemeinde in Brüssel hat ihre neue Orgel. Sie wurde Ende vergangener Woche angeliefert und zusammengebaut; kein Gemeindemitglied war dabei, als sie gestimmt wurde und zur Probe erste Töne ausstieß, die ihr Volumen eher verschleierten als bestätigten. Orgelbauer Henk Klop hat ausschließlich Pfeifen aus Zedernholz für dieses Instrument […]

Aktuell Politik

Wir spielen Belgien spalten. Meinungen zur politischen Krise

Die europäische Glaubwürdigkeit Belgiens wird nach Null tendieren, wenn man das Land nicht wieder auf Vordermann bringen kann, meint Luxemburgs Regierungschef Jean Claude Juncker. Die politische Krise in Belgien treibt kräftige Sumpfblüten. Geht denn noch etwas zwischen Flamen und Wallonen? Politik und Presse legen nach, heizen ein. Wo nicht Hoffnungslosigkeit, […]

Aktuell Tourismus

Gent verkannte den genialen Sohn. Bakelit war der erste Kunststoff der Welt

Vor hundert Jahren erfand der gebürtige Belgier Leo Hendrik Baekeland in den USA den ersten vollsynthetischen Kunststoff, gab ihm den Namen „Bakelite“ und ließ sich den Herstellungsprozess patentieren.  Es handelt sich um einen duroplastischen Kunststoff auf der Basis von Phenol und Formaldehyd. Durch Polymerisierung unter Hitzeeinwirkung entsteht ein Kunstharz. Die […]