01:00:18

20-a39425 Läufer aus 133 Ländern nutzten die trockenen Vormittagsstunden am Sonntag zum traditionellen 20-Kilometer-Lauf durch Brüssel von und bis zum Jubelpark Cinquantenaire. Die Sonne ließ sich nur abschnittsweise kurz blicken, im Allgemeinen blieb der Himmel verhangen bei milden, idealen Lauf-Temperaturen.

Es gab keine besonderen Zwischenfälle, von den üblichen Einsätzen der Sanitäter einmal abgesehen, weil einige Hobbysportler ihre Kräfte doch erheblich überschätzten.

Der Sieger von 2011, Najim El Quady, ist diesmal wieder die 20 Kilometer mit einer Zeit von 01:00:18 allen anderen vorweggelaufen.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.