Unterwegs in Sachen Bier

Unterwegs in Sachen Bier

Nicolas Lescieux aus Nordfrankreich, der Wallone Jean-Willy Lardinoit und der Franko-Kanadier Alain Voisot haben gemeinsam eine Idee entwickelt, die gerade von Belgien aus betrachtet eigentlich nahe liegt, aber dennoch bislang einzigartig ist. Die drei Lifestyle-Experten haben mit „La Route de la Bière“ (www.laroutedelabiere.eu) eine Reise auf den Spuren europäischer Brauereien […]

„Ausstieg aus der Drachme ist nicht die Lösung“

„Ausstieg aus der Drachme ist nicht die Lösung“

„Brüssel ist die Stauhauptstadt Europas“ entschuldigte sich EU-Parlamentspräsident Martin Schulz für sein verspätetes Eintreffen in der Vertretung der Deutschprachigen Gemeinschaft (DG) zur abendlichen Buchvorstellung „Klassiker des europäischen Denkens“. Mit seinem Freund Winfried Böttcher, dem Herausgeber des Kompendiums über die „Friedens- und Europavorstellungen aus 700 Jahren europäischer Kulturgeschichte“, teile er seit […]

26. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Debatte, Geschichte
‚Showdown’ der Besten: – Schüler-Lesewettbewerb im Goethe-Institut

‚Showdown’ der Besten: – Schüler-Lesewettbewerb im Goethe-Institut

Seit Monaten finden an allen deutschsprachigen Sektionen der Europaschulen und der Internationalen Deutschen Schule die Lesewettbewerbe der diesjährigen Saison statt, in denen Schüler auf Klassen- und Schulebene um Bestleistungen wetteifern. Am 10. Februar trafen nun die Schulsieger im Goethe-Institut aufeinander, vor ganz großem Publikum: Dank des Österreichischen Kulturforums, das als […]

23. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Schule & Uni
Sieben schweigsame Hunde

Sieben schweigsame Hunde

Es ist schwer, einem aufgeweckten, fröhlichen Hund beizubringen, dass er in gewissen Situationen nicht bellen darf. Und doch können es manche Hunde lernen. Wenn er das richtige Herrchen hat. Mit viel Liebe und mit noch viel mehr Geduld kann der Mensch seinem besten und treuesten Freund, dem Hund, mancherlei schwierige […]

22. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Garten und Tiere
Brüssel im Dreivierteltakt

Brüssel im Dreivierteltakt

Es war eine filmreife Feier, eine Mischung aus Glitz, Glamour, (Brüsseler) Prominenz, Prinzessinnentraum und viel Walzer. Wo einst König Leopold II. und Hofdamen in feinen Gewändern mit Parasols in der Rue d`Arlon flanierten, drehte sich am 7. Februar im Concert Noble alles im Dreivierteltakt. Mehr als 850 Gäste waren in […]

21. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Gruppen & Vereine, Lifestyle
Auf einem Bein kann man bekanntlich nicht stehen

Auf einem Bein kann man bekanntlich nicht stehen

Das Besondere am vorliegenden Album ist die Tatsache, dass nicht etwa nur einen Bonus-Track gibt, sondern ein komplettes Bonus-Album. Das ist geschickt eingefädelt, denn damit hat Michel Bisceglia sich ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen. Eigentlich müsste man aber von einer Doppel-CD sprechen! Dass Bisceglia sicherlich für seine Kompositionen und seine Art des […]

19. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur

Wiener Schmäh in Brüssel: Andreas Vitásek an der iDSB

Das Podium der iDSB-Aula wurde wieder einmal zur Kabarettbühne: Zu Gast war mit Andreas Vitásek einer der bekanntesten Humoristen Österreichs, der zur Zeit mit seinem neuen Solo-Programm „Sekundenschlaf“ auf Tour ist. Im letzten Jahr wurde es als das beste der Saison mit dem Österreichischen Kabarettpreis 2014 ausgezeichnet. Fast wie zu […]

16. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Veranstaltungen
Präsidentenwahl im Ausschuss der Regionen: Ein Lehrstück für politische Führung und europäische Überzeugung

Präsidentenwahl im Ausschuss der Regionen: Ein Lehrstück für politische Führung und europäische Überzeugung

Am 12. Februar hat der Ausschuss der Regionen (AdR) mit der Wahl von Markku Markkula zum Präsidenten und von Karl-Heinz Lambertz zum ersten Vizepräsidenten seine neue fünfjährige Mandatsperiode begonnen. Da der Ausschuss in den über zwanzig Jahren seines Bestehens immer mehr Einfluss gewonnen hat, ist diese Wahl wichtig. Auch Karl-Heinz […]

13. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Berichte
Mit dem Drahtesel von Blaton zur Archéosite de Aubechies

Mit dem Drahtesel von Blaton zur Archéosite de Aubechies

Blaton an der Schelde und am Kanal nach Ath gelegen ist wohl kaum bekannt, auch nicht in Belgien, Bernissart, und zu dieser Gemeinde gehört Blaton, hingegen schon. Warum ist daher die Frage? Hier wurden zahlreiche Fossilien von Iguanodonten gefunden, die überwiegend im Brüsseler Museum für Naturwissenschaften zu sehen sind. Doch […]

12. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Land und Leute
Musikalisches Muskelspiel um eine scheue Katze

Musikalisches Muskelspiel um eine scheue Katze

Die vorliegende CD enthält acht Eigenkompositionen des in Antwerpen beheimateten Kontrabassisten Piet Verbist. Zu seiner Band zählen unter anderem der Saxofonist Jeroen van Herzeele, der gemeinsam mit Massot und Blondiau auch in Maäk zu hören ist. Neben van Herzelle am Tenor- und Sopransaxofon ist noch ein weiterer Saxofonist in der […]

10. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Panorama
Rik Coppens und Udo Lattek: ein Nachruf auf zwei Legenden

Rik Coppens und Udo Lattek: ein Nachruf auf zwei Legenden

In der ersten Februarwoche 2015 haben sowohl der belgische als auch der deutsche Fußball jeweils ein Idol verloren. Doch während bei dem Namen Udo Lattek auch in Belgien Erinnerungen wachgerufen werden, bleibt der Name Rik Coppens in Deutschland unbekannt. Ob Kicker, Sport-Bild oder Der Spiegel: Sein Tod findet in deutschen […]

9. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute, Sport
Keine Gnade beim Verschweigen von Zinseinnahmen aus dem Ausland

Keine Gnade beim Verschweigen von Zinseinnahmen aus dem Ausland

Beinahe alle europäischen Länder melden die Zinseinnahmen ihrer Anleger an den Fiskus der Heimatländer. Für Luxemburg und Österreich gelten (noch) Sonderregelungen. Ab 2016 wird aber auch Luxemburg mit der Meldung beginnen. Österreich hat ebenfalls Mitteilungen angekündigt. In Belgien wurden die Finanzämter kürzlich angewiesen, nicht deklarierte Zinsen mit einem 50-prozentigen Zuschlag […]

5. Februar 2015 · 1 Kommentar · Aktuell, Wirtschaft & Soziales
“Mein Name ist Heide, und nicht Angela“

“Mein Name ist Heide, und nicht Angela“

In Griechenland hatte die Parlamentswahl begonnen, während ich mit meinen griechischen Freunden in der Rue Parnasse bei meinem Lieblingsgriechen einen süffigen „Nemea“ Jahrgang 2008 genoß. Mein Interesse an der Wahl war groß, da ich vor 13 Jahren feste Wurzeln in Griechenland schlug, und das als Deutsche. „Klarer Favorit ist Alexis […]

5. Februar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Panorama