Das Land

Mehr aus dieser Kategorie →

Die Leute

Mehr aus dieser Kategorie →

Ratgeber

Mehr aus dieser Kategorie →

Was Belgien noch zu bieten hat

ParlonsCuisine – Französisch geht durch den Magen

ParlonsCuisine – Französisch geht durch den Magen

Von Angela Franz-Balsen. Tausende Expats gibt es in Brüssel – sie kommen und gehen. Anfangs müssen viele von ihnen lernen, den Alltag auf Französisch zu meistern. Etliche Newcomer haben zudem kaum Freunde und Bekannte, mit denen sie in der Freizeit etwas unternehmen können, zum Beispiel die Geheimnisse der Cuisine Franco-Belge…

23. April 2017 · 0 Kommentare · Gastronomie

Hier schreibt Miray Lale

Betreff: nach Belgien Umziehen und arbeiten Datum: Tue, 18 Apr 2017 19:17:50 +0200 Von: Murat Lale <blitzdienst@gmail.com> An: kontakt@belgieninfo.net   Hallo, ich hoffen sie können mir Infos geben. versuche meine Situation zu schildern. ich bin Arbeitnehmer und Arbeite seit 1987 in Deutschland und Habe Deutsche pass da ich niemanden mehr…

19. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell
Südlimburg – Niederländisch- und Belgisch-Limburg

Südlimburg – Niederländisch- und Belgisch-Limburg

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Hm, wo bitte liegt denn Süd-Limburg? Geht es nicht eigentlich um die beiden niederländischen und belgischen Provinzen Limburg, die eine Grenze trennt, wenn auch die Sprache, das Limburgische, beide als eine Region erscheinen lässt? Ja, denn das wird mit dem Untertitel des gleichnamigen Buches auch zum Ausdruck…

6. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Panorama
Ein Klasse-Journalist

Ein Klasse-Journalist

Von Heide Newson. Udo van Kampen berichtete 19 Jahre für das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) aus Brüssel, jetzt erhielt er aus den Händen des deutschen EU-Botschafters Reinhard Silberberg das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Freunde, Kollegen, Familie, Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, darunter EU-Kommissar Günther Oettinger, waren…

3. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute
Belgien, Deutschland und die Wasserstofflocken

Belgien, Deutschland und die Wasserstofflocken

Von Rüdiger Lüdeking. Der EU muss es jetzt gelingen, die gemeinsam anlässlich des 60. Bestehens der römischen Verträge in Rom verabschiedete Erklärung und die darin enthaltene Agenda mit Leben zu erfüllen und dem einzelnen Bürger zu verdeutlichen, dass sie seinen Interessen dient und ihm spürbaren Nutzen bringt. Gleichzeitig muss es…

3. April 2017 · 1 Kommentar · Aktuell, Wirtschaft
Belgien vor der Reform des europäischen Co2-Handels

Belgien vor der Reform des europäischen Co2-Handels

Von Rainer Lütkehus. 23 internationale und belgische Industriekonzerne produzieren in Belgien Produkte, für die viel Strom und Erdgas sowie Erdöl gebraucht wird, was viel Treibhausgas-Emissionen zur Folge hat. Darunter sind 7 Unternehmen aus der Metall- und 16 aus der Chemieindustrie, Belgiens Vorzeigebranche. Sicher ist, dass ab 2021 die Chemiekonzerne Airliquide,…

3. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Der Tag der Freude für die einen, ein Trauertag für die anderen

Der Tag der Freude für die einen, ein Trauertag für die anderen

Von Heide Newson. Kurz nach 13 Uhr übergab der britische Botschafter Tim Barrow den EU-Austrittsantrag Großbritanniens an Donald Tusk. Einige Minuten später bestätigte der EU-Ratspräsident über Twitter, dass er diesen erhalten habe. „Was soll ich sagen, wir vermissen die Briten schon jetzt“, meinte er. Während er um Fassung rang und…

29. März 2017 · 1 Kommentar · Aktuell, Europa
„Belgien leidet, bleibt aber Leader“

„Belgien leidet, bleibt aber Leader“

Von Thomas Philipp Reiter. Frustrierender Abend für die Fans der Roten Teufel: In der Qualifikation zur Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland musste Belgien in Brüssel einen Punkt an Griechenland abgeben. Damit bleiben die Roten Teufel Tabellenführer ihrer Gruppe, dicht gefolgt vom gestrigen Gegner. Oder um es mit der italienischen „La Gazetta…

26. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Sport
„Große Mehrheit gegen deutsche Pkw-Maut“

„Große Mehrheit gegen deutsche Pkw-Maut“

Kritische Worte fand der ostbelgische Abgeordnete Pascal Arimont bei seiner Rede vor dem EU-Parlament in Straßburg: „Unsere Resolution zur deutschen Pkw-Maut spricht eine deutliche Sprache. Das Parlament akzeptiert nicht, dass ein notwendiges Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland von der Kommission einfach so auf Eis gelegt wurde. Es freut mich“, fuhr er fort, „dass…

23. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Europa
Verleihung des Georg-Pröpstl-Preises der BBG

Verleihung des Georg-Pröpstl-Preises der BBG

Von Susanne Fexer-Linder. Die Belgisch-bayerische Gesellschaft (BBG) hat den diesjährigen Georg-Pröpstl-Preis an Dr. Bernhold Schmid verliehen. Der Preis geht an einen Bayern, der über einen Belgier forscht, der wiederum in Bayern großartige Musik komponiert hat. Aber gehen wir der Reihe nach vor. Die Bayerische Akademie der Wissenschaften in München hatte…

21. März 2017 · 1 Kommentar · Aktuell, Veranstaltungen
Die Flucht als Chance

Die Flucht als Chance

Von Friedhelm Tromm. Jeder Expat macht die Erfahrung, wie es ist, plötzlich von einer anderen als der heimatlichen Kultur umgeben zu sein. Für den diesjährigen Träger des Bremer Literatur-Förderpreises ist dieses Erlebnis jedoch tatsächlich die tiefgreifendste Prägung seines Lebens, zumal es für ihn kein Zurück gab. Am 8. März las…

14. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Familie & Schule
Fächer und mehr beim Brüsseler Art Nouveau Art Deco Festival

Fächer und mehr beim Brüsseler Art Nouveau Art Deco Festival

Von Rudolf Wagner. Bis 2015 sprach man von einer Biennale – dann wurde sie zum Festival erhoben, das dieses Jahr bis 26. März wieder die Tore privater Jugenstil- und Art Deco-Häuser öffnet. Zum dritten Mal zeigt Belgieninfo-Autorin Margaretha Mazura ihre Sammlung von Jugendstil-Fächern, diesmal zum Thema “Die Frau um 1900”…

14. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Veranstaltungen
Zuhören! Eine Sprachperformance.

Zuhören! Eine Sprachperformance.

Die kroatische Künstlerin Nora Turato ist im März mit einer Sprachperformance zu Gast im IKOB. Ihr Auftritt in Eupen ist Bestandteil ihrer seit Mitte Februar laufenden Ausstellung im Neuen Aachener Kunstverein (NAK) und Teil einer Reihe von Performances, die auch in anderen Institutionen zu erleben sein werden, beispielsweise im Bonner…

13. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute